Bitte melden Sie sich früh genug an

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Qualifizierung für MO “Basics für Vereinsführung”: Vereinsrecht

Mittwoch 27. September 2017 | 13:00 - 17:00

IKMO bietet erneut eine Qualifizierungsreihe für Vereinsführung mit Basisthemen. Die Qualifizierung besteht aus drei Themenblöcken (Vereinsrecht/Ehrenamtlicher Vorstand/Projektmanagement), die einzeln gebucht werden können und richtet sich an Vorstand, Geschäftsführung, Projektleitung von Migrant*innen(selbst)organisationen, vor allem neu gegründeter Organisationen. Pro Verein können sich jeweils bis zu zwei Personen anmelden. Die Anzahl der Teilnehmenden wird auf 12 begrenzt.

In der Auftaktveranstaltung werden folgende Themen vermittelt:

Einführung: MO als zivilgesellschaftliche Akteure

Was bedeutet „MO“ und welche Anforderungen werden an sie gestellt? Eine kleine Einführung zu Geschichte, (sich ändernder) Rolle und Stellenwert von MO.

Grundlagen des Vereinsrechts

Das Vereinsrecht regelt vor allem die Gründung und Organisation von Vereinen. Hier werden die Grundlagen des Vereinsrechts, wie z. B. die rechtlichen Grundlagen, Definition, Gründung und Auflösung des Vereins sowie die Satzung vermittelt.

 

Referent: Holger Förster, VIA Berlin/Brandenburg e.V., Geschäftsführung

Anmeldung ist erforderlich unter: ikmo-Entfernen Sie diesen Text-@via-in-berlin.de oder 030/2900 6948

 

Details

Datum:
Mittwoch 27. September 2017
Zeit:
13:00 - 17:00
Veranstaltungkategorie:

Veranstaltungsort

VIA e.V., Schulungsraum (4. Etage, nicht barrierefrei)
Petersburger Str. 92
Berlin, 10247 Deutschland
+ Google Karte