Bitte melden Sie sich früh genug an

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Thematische Fachrunde „Einführung in die Wirkungsorientierung“

Donnerstag 11. April 2019 | 10:00 - 13:00

Wirkungsorientierung gewinnt in der Sozialen Arbeit immer mehr an Bedeutung. Migrationsarbeit bildet dabei keine Ausnahme. Geförderte Projekte müssen zunehmend ihre Wirkungen gegenüber dem Geldgeber nachweisen. Antragsteller für Projektförderung müssen oftmals bereits in der Planung die Wirkungsziele des Projekts benennen.

Soziale Wirkung ist dabei planbar und nichts, was zufällig entsteht. Wer Wirkungsziele benennen kann und von Anfang an im Projektalltag mitdenkt, steigert die Qualität der eigenen Arbeit – und verschafft der Organisation wertvolle Vorteile in der Kommunikation und im Fundraising. Hierfür wird der Workshop einen ersten Überblick geben und mit der Wirkungstreppe ein Tool vorstellen, welches hilft, die eigene Arbeit anhand von Indikatoren zu reflektieren und das Handeln an Wirkungszielen auszurichten.

Referent:        Hannes Hegewald | PHINEO gemeinnützige AG

Teilnehmen können ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter*innen einer Migrant*innenorganisation.  Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der nur noch wenigen freien Plätze ist die Anmeldung nur noch für Mitarbetende der Migrant*innenorganisationen möglich (Stand: 22.03.19). Kontakt: nozomi.spennemann-Entfernen Sie diesen Text-@via-in-berlin.de

Details

Datum:
Donnerstag 11. April 2019
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Paritätischer Wohlfahrtsverband LV Berlin e.V.
Brandenburgische Str. 80
Berlin, 10713
+ Google Karte