Bitte melden Sie sich früh genug an

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: Bundesfreiwilligendienst in Migrantenorganisationen und Initiativen der Geflüchtetenhilfe – Migrant_innenorganisationen auf dem Weg zur verbesserten gesellschaftlichen Teilhabe“

Freitag 30. November 2018 | 13:00 - 15:00

Würden Sie sich über zusätzliche Unterstützung in Ihrer Einrichtung freuen? Vereinen und anderen gemeinnützigen Organisationen fehlen oft helfende Hände. Die Arbeit wird weitgehend von ehrenamtlichen Mitarbeiter_innen getragen.
Holen Sie sich Bundesfreiwillige in Ihr Team! Auch die in Ihren Vereinen engagierten Ehrenamtlichen können Sie als Bundesfreiwillige einstellen und damit gleichzeitig eine finanzielle Anerkennung für deren langjähriges Engagement zum Ausdruck bringen!*

Was die Vorteile des Einsatzes von Bundesfreiwilligen sind, und wie die Anerkennung als Einsatzstelle erfolgt, dazu können Sie im Rahmen dieses Workshops ausführliche Informationen bekommen und haben die Gelegenheit, sich mit anderen Migrant_innenorganisationen intensiv auszutauschen.

Referentin: Aygul Bikbulatova

Wir bitten um eine Anmeldung per Mail mit Angabe von Namen der Teilnehmenden bzw. der Anzahl von Teilnehmenden bis zum 27. November 2018.
Ansprechperson: Frau Aygul Bikbulatova, E-Mail: bfd-Entfernen Sie diesen Text-@club-dialog.de

*WICHTIG: Der Bundesfreiwilligendienst wird arbeitsmarktneutral ausgestaltet. Die Freiwilligen verrichten unterstützende, zusätzliche Tätigkeiten und ersetzen keine hauptamtlichen Kräfte.

Details

Datum:
Freitag 30. November 2018
Zeit:
13:00 - 15:00

Veranstalter

Club Dialog e.V.

Veranstaltungsort

Club Dialog e.V., Lindower Str. 18, 13447 Berlin, Café Aviator, S/U Wedding
Lindower Str. 18
Berlin, 13447
+ Google Karte