F. C. Flickstiftung

Die F. C. Flick Stiftung unterstützt Projekte, die geeignet sind, die Völkerverständigung zu fördern, Rechtsextremismus, Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus und daraus motivierte Gewalt in Deutschland entgegenzuwirken.

Zielgruppe der Förderung sind Kinder und Jugendliche.

Die Stiftung fördert insbesondere innovative Projekte im kulturellen, sportlichen und pädagogischen Bereich und Jugendaustauschprojekte, vorwiegend mit den Ländern des östlichen Europas und Israel. Die Projekte sollten nachhaltig angelegt sein.

Themenfelder

Rechtsextremismus, Intoleranz, Fremdenfeindlichkeit, Rassismus

FörderbereichKinder/Jugend
MittelherkunftStiftung
Fördersummekeine Angaben
Hinweise Fördersumme

Personalkosten werden nur anteilig übernommen.

Besonderheiten

Zielgebiet der Förderung sind die Neuen Bundesländer und Berlin.

Letzte Änderung14. November 2017