GLS Treuhand e.V.

Gefördert werden Projekte von gemeinnützigen Organisationen, die sich in den Grundwerten der GLS Treuhand e.V. wiederfinden. Grundsätzlich werden in den folgenden Bereichen gefördert:

  • Jugend- und Altenhilfe
  • Erziehung und Berufsbildung
  • Demokratie, Menschenrechte,
  • bürgerschaftliches Engagement
  • Heilpädagogik und Sozialtherapie
  • Internationale Zusammenarbeit bzw. Entwicklungszusammenarbeit
  • Völkerverständigung
  • Kunst und Kultur
  • Ökologische Landwirtschaft und Ökologie/Umwelt
  • Gesundheit: komplementäre Medizin
FörderbereichMigration/Integration, Kinder/Jugend, Kultur
FördergegenstandPersonalkosten, Honorarkosten, Sachkosten, Verwaltungskosten, Investitionskosten, Reisekosten
MittelherkunftStiftung
Fördersumme< 5.000 €
Hinweise Fördersumme

In der Regel 1.000 bis 5.000 Euro. Bis zu 10.000 Euro in gut begründeten Ausnahmen.

Besonderheiten

Das vollständige und rechtverbindlich unterschriebene Antragsformular nebst Datenschutzerklärung per Post im Original an:

GLS Treuhand e.V.

Antragsmanagement

44774 Bochum

Parallel kann der vollständige Antrag auch via Email (zusammengefasst in eine einzige pdf-Datei) geschickt werden an: antragswesen-Entfernen Sie diesen Text-@gls-treuhand.de

 

Letzte Änderung6. November 2019