Projektförderung der Deutschen Bank Stiftung

Die Deutsche Bank Stiftung zielt mit ihren Aktivitäten auf die Entwicklung und nachhaltige Stärkung von Potentialen insbesondere junger Menschen. Sie initiiert und unterstützt Projekte, die diesen neue Erfahrungsräume eröffnen und sie dazu befähigen, ihre individuellen Begabungen zu entfalten. Ebenso ermutigt sie den künstlerischen Nachwuchs, neue Wege auszuprobieren und professionelle Fähigkeiten weiter auszubauen. Sie trägt mit zahlreichen Projekten zur Integration von Immigrantinnen und Immigranten bei und stärkt die Chancengerechtigkeit für benachteiligte Gesellschaftsgruppen. Nicht zuletzt fördert die Stiftung das vielfältige kulturelle Leben in Deutschland. Weltweit engagiert sie sich gemeinsam mit starken Partnern in der Katastrophenprävention.

FörderbereichKinder/Jugend, Kultur
FördergegenstandPersonalkosten, Honorarkosten, Sachkosten, Verwaltungskosten, Investitionskosten, Reisekosten
MittelherkunftStiftung
Fördersumme> 10.000 €
Hinweise Fördersumme

Üblicherweise sind Fördersummen von 80.000-120.000 verteilt über mehrere Jahre möglich

Besonderheiten

Projektanträge können ausschließlich über das Online-Formular gestellt werden.

Grundsätzlich ausgeschlossen von einer Förderung sind:

  • Sportprojekte und -veranstaltungen
  • Projekte, die nicht in Deutschland realisiert werden (Ausnahme Katastrophenprävention)
  • Einzelfallhilfen, Einzelfall- oder Individualstipendien
  • Veröffentlichungen (Print, Audio, Film/Video oder elektronisch)
  • Baumaßnahmen (Architektur, Neubau, Sanierung, Denkmalpflege)
  • Veranstaltungen (Ausstellungen, Studien- oder Klassenfahrten, Ferienfreizeiten, etc.)
Letzte Änderung6. November 2019